Link verschicken   Drucken
 

Von Januar bis Dezember 2019

 

März

 

 

 

Schülerdenkmal mit festem Sockel

 

In der Woche vom 18.- bis 23. März wurde dem Schülerdenkmal hinter der Alten Schule ein fester Sockel verpasst und der Platz mit einer Bank zum Verweilen ergänzt. 

 

 

August

 

 

Schülerdenkmal

 

 

In der Kalenderwoche 35 hat die ENWOR den Strahler, der das Schülerdenkmal hinter der Alten Schule auch in der Nacht schon von weitem sichtbar macht, in Betrieb genommen. 

Der Heimatverein Bardenberg e.V. hat dafür gesorgt, dass das Schülerdenkmal in den Nachtstunden von einem Strahler angestrahlt wird und es so die Aufmerksamkeit auch in den dunklen Tagesstunden auf sich richtet.

 

 

Dezember

 

Familienfeier 2019_1

 

Familienfeier 2019_2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Traditionell lädt der Heimatverein Bardenberg am ersten Adventsonntag zur Familienfeier ein. Hier wird bei einer Tasse Kaffee auf die Adventzeit eingestimmt. Mit ein wenig Glück kann man auch etwas gewinnen.

 


 

 

 

Wiedereröffnung der Alten Schule

 

 

Wiedereröffnung Alte Schule 01

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach fast genau sechs Jahren konnte heute die Alte Schule in Bardenberg wiedereröffnet werden. Damit kann die Schule diversen Bardenberger Vereinen wieder ein Zuhause bieten. 

 

 

 

Wiedereröffnung Alte Schule 03

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiedereröffnung Alte Schule 02

 

Wiedereröffnung Alte Schule 04

 

 

 

 

 

 

 

       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         Wiedereröffnung Alte Schule 05

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiedereröffnung Alte Schule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachdem bereits 2017 die städtische Jugendeinrichtung "Nautilus" ihren Betrieb im Erdgeschoss des Gebäudes wieder aufgenommen hatte, konnten jetzt, nach ergänzenden Sicherheitsmaßnahmen, auch die anderen Räume ihrer Bestimmung übergeben werden.

 

Wiedereröffnung Alte Schule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiedereröffnung Alte Schule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiedereröffnung Alte Schule

Wiedereröffnung Alte Schule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiedereröffnung Alte Schule

Wiedereröffnung Alte Schule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiedereröffnung Alte Schule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiedereröffnung Alte Schule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiedereröffnung Alte Schule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiedereröffnung Alte Schule

 

Wiedereröffnung Alte Schule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Durch viel Eigeninitiative der St. Sebastianus Schützen, des Trommler und Pfeiferkorps, der Maijungen, der Prinzengarde, des Bardenberger Theatervereins, der Heimatbühne Bardenberg und des Heimatvereins Bardenberg habe die genannten Vereine sich wieder eine Heimat geschaffen. Unterstützt wurden sie dabei von Rat und Verwaltung der Stadt Würselen. Ein weiterer besonderer  Dank für ihren unentgeltlichen Einsatz gilt den Firmen Richtarsky und Sandlöbes für die Bereitstellung von Gerät und Mitarbeitern bei den Bodenarbeiten. Nicht zu vergessen ist auch der Einsatz des Malerbetriebes Dirk Beckers. Dieser hat das komplette Treppenhaus neu gestrichen; dies wäre für die Vereine so nicht möglich gewesen.