Denkmale des Heimatvereins Bardenberg
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Sie sind der 166 Besucher
 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Von Januar bis Dezember 2024

Januar

 

 

 

Es ist schon eine lange Tradition, dass am 6. Januar die Sternsinger in Bardenberg von Haus zu Haus ziehen und dabei Spenden sammeln. Diese Spenden sind für Kinder in Not bestimmt. Manchmal gibt es auch etwas Süßes für die Sternsinger selbst. Neben dem Sternsinger Lied lassen die Sternsinger ein Zeichen im Eingangsbereich des Hauses zurück. Für dieses Jahr ist das Zeichen 20 C*M*B 24. Es ist das Kalenderjahr und die ersten Buchstaben des Segensgrußes -Christus mansionem benedicat- was bedeutet, Christus segne dieses Haus.

 

 Sternsingeraktion 2024 01b 

 

 Sternsingeraktion 2024 02b 

 

 Sternsingeraktion 2024 03b 

 

 Sternsingeraktion 2024 04b 

Februar

In diesem Jahr nahm der Karnevalszug in Bardenberg Aufstellung und zog von dort, begleitet vom Bardenberger Trommler und Pfeiferkorps, über Morsbach nach Würselen. 

Zahlreiche Gruppen waren der Einladung der Karnevalsvereine zur Teilnahme am Zug gefolgt. 

Auch Bürgermeister Nießen thronte auf einem Karnevalswagen. 

Die wohl größte Einzelgruppe stellte -im Minions-Kostüm- der VFL Bardenberg. 

Auf seinem rotierenden Thron war der Bardenberger Kinderprinz Tristan I. zu sehen.

20240211 Karnevalszug 2024 IMG_9247_b
20240211 Karnevalszug 2024 IMG_9236_b
20240211 Karnevalszug 2024 IMG_9239_b
20240211 Karnevalszug 2024 IMG_9243_b
20240211 Karnevalszug 2024 IMG_9269_b
20240211 Karnevalszug 2024 IMG_9249_b
20240211 Karnevalszug 2024 IMG_9250_b

März

Erster Bardenberger Ostermarkt Kopie_b

Am 16.März haben Dagmar Thorand und ihre Mitstreiter Uwe Tholen, Steffen Weiß, Wolfgang Völker und Heiko Franzen den

 

„Erster Bardenberger Ostermarkt“ 

 

initiiert. Dem Aufruf den Markt mitzugestalten waren eine ganze Reihe Aussteller mit der Präsentation von handwerklich gefertigten Assessors gefolgt. Auch für das leibliche Wohl und für Unterhaltung war bestens gesorgt.

 


 

Jetzt wo die Tage wieder länger werden kriecht, wie in dem nachfolgen Video zu sehen, auch die Natur aus dem Winterschlaf.